• MOTIVATION FÜR DEN TAG: Der zweite Engel bewirkt ABSONDERUNG

    Der zweite Engel bewirkt ABSONDERUNG

    film1

    Die Sendereihe »Motivation für den Tag« von Waldemar Laufersweiler beinhaltet kurze Impulse, die helfen wollen, das Glaubensleben zu stärken.

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

Montag, 14 August 2017 – 03:00 Uhr

Heilung mitten im Leid: Gebrochen und dann umgestaltet

Gebrochen und dann umgestaltet

film1

Fünf Jahre verheiratet, beide Kinder beim Autounfall verlieren: der Albtraum aller Eltern. Wer das überstanden hat, kann praktisch jedem Hoffnung vermitteln. Von Bryan Gallant

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Bryan Gallant ist Gott unendlich dankbar! Er und seine Frau Penny haben das – manche sagen – schwerste Trauma erlitten. Aus diesem Leid hat Gott in seiner Gnade ein fantastisches Leben und eine wunderbare Ehe gemacht: Sie haben viel zu erzählen! Ihr Herz brennt für die Mission. Über 8 Jahre durften sie in verschiedenen Funktionen in Asien und Ozeanien dienen. Gott hat ihnen wieder vier Kinder geschenkt (Elija, 19; Hannah, 19; Noah, 13 und Hadassah, 10). Aktuell hat Bryan Freude an seiner Aufgabe als Koordinator für Flüchtlingsdienste der Iowa-Missouri-Vereinigung. Hier trifft seine jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Muslimen auf die wachsende Not der Flüchtlinge aus aller Welt. Wer Gott noch nicht völlig als liebenden Gott erkennt, dem möchte er von Herzen gerne diesen Gott zeigen.

Siehe auch: Überlebender eines Schicksalsschlags erzählt – "Unleugbar"

Sehen Sie bei bibelstream.org


Diesen Artikel...




Mehr auf HOFFNUNG WELTWEIT

Im Gedenken an den Geschäftsführer von l'ESPERANCE Kinderhilfe: Wie zu Zeiten Jesu
Lügendetektor für Erweckungen: Für die Täuschung gewappnet
Wenn Eltern das Problem sind: Wie kann ich meinen Kindern helfen?
Der vergessene Ansatz: Wie studiert man die Bibel?
Tief in meinem Inneren: Wer bin ich? Wer darf ich sein?
Prüft alles: YouTruth?
Familie am Sabbat: Sabbatgestaltung mit Kindern